• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
ZENTRUM AM KREISEL

COUNTDOWN ERÖFFNUNG 25. NOV 2018

Image
SPENDENEINGÄNGE
62%

INFORMATIONEN

VISION

Das Grundstück Im Hölderle liegt an exponierter Stelle am Kreisverkehr Richtung Singen und Königsbach am Rande des Gewerbegebiets „Billäcker“ im Ortsteil Wilferdingen. Das Gemeindezentrum präsentiert sich als repräsentatives Gebäude allen vorbeifahrenden Autofahrern. Es nimmt im umgebenden Gewerbegebiet aufgrund seiner Funktion und Bauweise eine Sonderstellung ein.

Betritt man das Gebäude durch das Foyer, befindet man sich in einem lichtdurchfluteten weiten Raum, der einen geradeaus  hinter Glaswänden den  großen Gottesdienstraum sehen lässt, auf der linken Seite aber den Blick freigibt auf einen gemütlichen Bistrobereich, in dem kleine Tischchen zum Sitzen, Kaffeetrinken, Unterhalten, Plaudern oder zum Bücher schmökern einladen.

Im Obergeschoss befinden sich weitläufige Gruppenräume für die unterschiedlichsten Aktivitäten einer lebendigen Gemeinde. Es ist Platz für alle. Eine großzügig angelegte Küche ermöglicht gemeinsame Mittagessen oder Kaffeepausen, so dass das Gebäude nicht nur für  Gottesdienste dient, sondern einen Treffpunkt für die ganze Gemeinde und ihre Gäste während der Woche darstellt, in dem Leben herrscht.

GEBÄUDE UND GRUNDSTÜCK
KOSTEN
PLANUNGSBÜRO
ZEITLICHE ENTWICKLUNG
UNTERSTÜTZUNG
© 2018 LGV Remchingen